MASTER OF SCIENCE IN ENGINEERING (MSE)

Das praxisorientierte MSE-Masterstudium zeichnet sich durch ein vielfältiges Angebot, grosse Wahlfreiheit und ein Netzwerk an Fachspezialisten und Studierenden der sieben Fachhochschulen der Schweiz aus. Der MSE richtet sich an Studierende mit einem sehr guten Bachelor-Abschluss aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Informationstechnologie oder Bau- und Planungswesen.

Ihre Wahl, Ihr MSE-Studium:

  1. Sie wählen Studienschwerpunkte aus einem der 7 Fachgebiete.
  2. Sie wählen eine Master Research Unit MRU (=Forschungseinheit einer Fachhochschule), an der Sie sich mittels Projekten aus der Praxis und ergänzenden Veranstaltungen vertiefen.
  3. Sie wählen Theoriemodule, die Ihr Fachwissen ergänzen.
 

Business Engineering and Production (BEP)

Energy and Environment (EE)

Industrial Technologies (InT)

Information and Communication Technologies (ICT)

Civil Engineering & Building Technology (CEBT)

Geomatics (GEO)

Spatial Development & Landscape Architecture (SDLA)

NOCH NICHT DAS RICHTIGE GEFUNDEN?