Fachgebiete

 

Sieben Fachgebiete

Der Titel "Master of Science [Name der Fachhochschule] in Engineering mit Vertiefung in [Bezeichnung des Fachgebiets]" kann in den folgenden sieben Fachgebieten erworben werden:

  1. Business Engineering and Production (BEP) weiter...
  2. Energy and Environment (EE) weiter...
  3. Industrial Technologies (InT) weiter...
  4. Information and Communication Technologies (ICT) weiter...
  5. Civil Engineering & Building Technology (CEBT) weiter...
  6. Geomatics (GEO) weiter...
  7. Spatial Development & Landscape Achitecture (SDLA) weiter...

Studieren in einem Fachgebiet

Der MSE umfasst eine breite Palette an fachlichen Kompetenzen. Jedes der sieben Fachgebiete ist in Kompetenzfelder unterteilt.
Das Kernstück des Studiums ist die fachliche Vertiefung innerhalb eines Fachgebiets. Die fachliche Vertiefung absolvieren Sie an einer Master Research Unit (MRU) an einer der sieben am MSE beteiligten Fachhochschulen. Eine MRU umfasst einzigartige Forschungskompetenz auf hohem Niveau innerhalb eines Fachgebiets. Die Fachhochschulen sind in unterschiedlichen Fachgebieten und Kompetenzfeldern spezialisiert.
Mit dem MRU Guide können Sie Ihre ideale MRU für Ihre Ausbildung finden, indem Sie nach Schulen, Fachgebieten und Kompetenzfeldern filtern.

Michael Zwick
MSE Student, FHNW
Student Michael Zwick zu Auslandsaufenthalten

«Ich hatte die Möglichkeit, das Vertiefungsprojekt im ersten Semester an der University of Melbourne in Australien zu bearbeiten. Ich konnte so nicht nur meine Englischkenntnisse anwenden und erweitern, ich kam auch in Kontakt mit neuen Forschungsfeldern und den Personen die darin arbeiten. Die Doktorierenden kamen aus den verschiedensten Ländern der Welt, was sehr interessant war.»

Michael Zwick
MSE Student, FHNW (Teilzeit)
Fachgebiet: Geomatics
Wissenschaftlicher Assistent (Teilzeit)
Institut Vermessung und Geoinformation, FHNW Fachhochschule Nordwestschweiz