Civil Engineering & Building Technology

 

Civil Engineering and Building Technology

Abschlusstitel: "Master of Science [Name der Fachhochschule] in Engineering mit Vertiefung in Civil Engineering and Building Technology"

Im Fachgebiet «Civil Engineering and Building Technology» vertiefen und erweitern Sie als Ingenieurin oder Ingenieur Ihr Wissen im Bauwesen.
Sie lernen, komplexe Bauprojekte fachübergreifend zu planen und unter Zeit- und Kostendruck zu führen. Dabei prüfen Sie laufend den Einsatz neuer Technologien, erlangen Know-how zur Bauwerkserhaltung, zu nachhaltigem Bauen und zu Naturgefahren.

Kompetenzfelder

  • Tragwerksentwurf und Konstruktion: Entwicklung und Umsetzung von anspruchsvollen Tragwerken unter Berücksichtigung spezieller statischer Wirkungsweisen. Entwickeln neuer Materialien und Konstruktionsweisen.
  • Geotechnik und Naturereignisse: Analyse und Beurteilung von Naturereignissen. Planen, Projektieren und Begleiten von Bauwerken und Massnahmen der Geotechnik und dem naturnahen Wasserbau.
  • Bau- und Fertigungstechnik: Planen, Leiten und Ausführen von Bauprojekten und Fertigungsprozessen. Management von Investitionen, Architektur, Ingenieurwesen und Zulieferindustrie. Analyse und Optimierung der Leistungsfähigkeit von Bauwerken.
  • Nachhaltiges Bauen, Umgang mit bestehender Bausubstanz und Gebäudetechnik: Planen, Projektieren und Ausführen ökonomischer und ökologischer Bauprojekte unter speziellen bauphysikalischen und baukulturellen Anforderungen.

Hier finden Sie alle Master Research Units (MRU's), an welchen Sie "Civil Engineering & Building Technology" als fachliche Vertiefung studieren können.

Empfohlene Bachelorabschlüsse

  • Bauingenieurwesen
  • Gebäudetechnik
  • Weitere Abschlüsse: Aufnahme sur Dossier möglich
    Kristine Hess
    MSE Studentin, FHO HSR
    Studentin Kristine Hess über den MSE

    «Für mich war der MSE eine sehr sinnvolle Ergänzung zum Bachelorstudium. Nachdem der Bachelor sehr allgemein gehalten war, konnte ich mich im Master sehr gezielt in ein Wunsch-Fachgebiet (Bereich Massivbau) einarbeiten. Die Betreuer haben uns dabei optimal unterstützt. In den national organisierten Modulen habe ich zudem gelernt, interdisziplinär zu arbeiten und strategische Fragestellungen zu lösen. Ich denke, ich habe durch den Master einen eindeutigen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt erlangt.»

    Kristine Hess
    MSE Studentin, FHO HSR
    Fachgebiet: Civil Engineering and Building Technology