Geomatics

 

Geomatics

Abschlusstitel: "Master of Science [Name der Fachhochschule] in Engineering mit Vertiefung in Geomatics"

Mit einem Abschluss im Fachgebiet «Geomatics» sind Sie Spezialistin oder Spezialist für die Erfassung, Prozessierung und Visualisierung von Geoinformationen. Sie erwerben das Know-how, um komplexe raumbezogene Prozesse mit neusten Geosensoren und Methoden zu erfassen, zu analysieren und zu modellieren. Sie können konkrete Problemstellungen abstrahieren und neue Lösungen entwickeln.

Kompetenzfelder

  • Geoinformationstechnologie: Modellierung, Erfassung, Prozessierung, Integration, Analyse, Visualisierung und Management von Geodaten bzw. Geoinformation. Konzeption und Umsetzung anspruchsvoller Positionierungs-, Navigations- und Monitoringaufgaben für unterschiedliche Anwendungen und Genauigkeitsansprüche

Staatsexamen Ingenieur-Geometer, Geometerin

Mit dem Abschluss des Fachgebietes «Geomatics» werden Sie zum Staatsexamen für den Erwerb des Patentes als Ingenieur-Geometerin oder Ingenieur-Geometer zugelassen.
Bedingung: Nachweis über die theoretische Vorbildung für Ingenieur-Geometerinnen und Ingenieur-Geometer.

Hier finden Sie alle Master Research Units (MRU's), an welchen Sie "Geomatics" als fachliche Vertiefung studieren können.

Empfohlene Bachelorabschlüsse

  • Geomatik
  • Informatik
  • Weitere Abschlüsse: Aufnahme sur Dossier möglich
    Marianne Deuber
    MSE Absolventin, FHNW
    Absolventin Marianne Deuber über den MSE

    «Der Studienalltag gestaltete sich sehr abwechslungsreich, da die Vorlesungen der zentralen Module in Zürich und die restlichen in Muttenz durchgeführt wurden.
    Die Vertiefungsprojekte waren stets aus sehr aktuellen Themenkreisen und oft in Zusammenarbeit mit Industriepartnern, was den Bezug zur Praxis sicherstellte.
    Während des Masterstudiengangs konnte ich mir theoretisches und praktisches Wissen aneignen und mich auch persönlich weiter entwickeln.»

    Marianne Deuber
    MSE Absolventin, FHNW
    Fachgebiet: Geomatics
    Geomatikingenieurin
    Geoterra AG

    Dr. Hannes Eugster
    iNovitas AG
    iNovitas AG, Dr. Hannes Eugster über den MSE

    «Die praxisnahe Vorgehensweise von MSE-Absolventen bei der Lösung einer komplexen Fragestellung ist eine entscheidende Grundlage für eine erfolgreiche Entwicklung und Einführung einer Technologie am Markt. Das vertieft angeeignete Ingenieurwissen in Kombination mit der Mitwirkung an praxisnahen Entwicklungs- und Forschungsprojekten während des Masterstudiums ist Voraussetzung für die rasche Verantwortungsübernahme innerhalb unseres jungen Unternehmens. Die iNovitas AG bietet jungen Absolventinnen und Absolventen viel Platz und Freiräume, eigene Ideen einzubringen, womit sie aktiv die Unternehmensentwicklung mitgestalten.»

    Dr. Hannes Eugster
    Geschäftsführer
    iNovitas AG