Theoriemodule

 

Theoriemodule

Rund ein Drittel der ECTS Credits werden als Theoriemodule an zentralen Standorten in Lausanne, Zürich und in reduziertem Angebot auch in Bern und Lugano absolviert. Die Kooperation der Fachhochschulen ermöglicht ein Angebot von rund 96 Theoriemodulen in verschiedenen Disziplinen. Theoriemodule werden von Dozierenden aus der ganzen Schweiz unterrichtet und von Studierenden aus der ganzen Schweiz absolviert.
Jedes Theoriemodul umfasst drei ECTS Credits. Es gibt drei Kategorien an Theoriemodulen. Die Modulbeschreibungen finden Sie hier:

Modulwahl mit Advisor

Sie werden während des ganzen Studiums von einem Advisor fachlich betreut. Das ist eine Dozentin oder ein Dozent, welche/r mit Ihnen Ihre Studienziele definiert und Sie entsprechend in der Studiengestaltung und in der Modulwahl berät.
Advisoren sind in der von Ihnen gewählten Vertiefungsrichtung als Dozierende und Forschende aktiv.

Sprache

Der MSE ist mehrsprachig. Die Theoriemodule werden an einem oder mehreren der Standorte in Deutsch und/oder Französisch und/oder Englisch angeboten. Details, welches Modul an welchen Standorten in welcher Sprache gelesen wird, finden Sie in der jeweiligen Modulbeschreibung.
Die Modulbeschreibungen sind in den Sprachen auf dem Web aufgeführt, in denen sie unterrichtet werden.

Leistungsnachweis

Die Theoriemodule werden mit schriftlichen Prüfungen abgeschlossen. Diese finden jeweils zu Se­mesterende statt.
Wenn ein Leistungsnachweis nicht bestanden wird, kann das Modul einmal wiederholt werden.
Zur Erreichung der ECTS Credits müssen Sie das jeweilige Modul bestehen.

Stundenpläne

Die Stundenpläne der zentralen Module finden Sie auf der Lernplattform Moodle.

Lisa Gross
MSE Absolventin, FHNW
Vorlesungen am Morgen, Forschung am Nachmittag

«Am MSE überzeugt mich vor allem die Mitarbeit an interessanten und anspruchsvollen Forschungsprojekten in Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen. In einem praxisorientierten Umfeld kann ich so Fachwissen und Erfahrungen in der Anwendung modernster Lasertechnologie sammeln.»

Lisa Gross
MSE Absolventin, FHNW
Fachgebiet: Industrial Technologies
Alstom Power